Freiwillige Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße00000000Home0000Sitemap0000Kontakt0000

 

Einsätze
Feuerwehr
Zeugstätte
Fahrzeuge
Technik
Ausbildung
Einsatzgebiet
Links
Zivilschutz
Kontakt
Gästebuch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alarmübung Kinderdorf St.Anton

Einsatzdaten
    Alarmübung
Alarmierung:   13.04.2016 um 18:55h von LAWZ Salzburg
Fahrzeuge:   TLFA 4000, LFA, RLFA, MTFA, VFA, DL Zell am See mit 38 Mann
     
     
Einsatzbericht
   

10 eingeschlossene Personen in einem brennenden Wohnhaus war die Übungsannahme für die Feuerwehr Bruck bei dieser groß angelegten Alarmübung.38 Mann der Feuerwehren Bruck und Zell am See gelang es die vermissten Personen, die zum Teil körperlich und geistig beeinrächtigt waren, über Leitern ins Freie zu bringen.

Die 10 Personen wurden von Atemschutztrupps zu den Fenstern gebracht und hier mittels Drehleiter und Schiebeleiter aus dem 3 und 2 OG gerettet. Weiters wurde ein ummfassender Löschangriff vorbereitet. Im Realbrandfall würde die Feuerwehr hier enorm gefordert da nur 3 Meter an das Wohnhaus ein Wirtschaftsgebäude angrenzt.

Die Löschwasserversorgung wurde über eine Saugstelle im naheliegenden Hundsbachgraben und über einen Hydranten sichergestellt.

Einsatzbilder
 
 
 


NOTRUF 122 RETTEN LÖSCHEN BERGEN SCHUTZEN
Freiwillige Feuerwehr Bruck - Krössenbachstr.10 - 5671 Bruck / Glstr. - Telefon: 06545/7222 nicht ständig besetzt - email:mailto:ff-bruck@lfv-sbg.at

  Freiwillige Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße <h2>www.feuerwehrbruck.at</h2> <h1>Freiwillige Feuerwehr Bruck <div style="width:450px; margin:7px 0px 7px 0px;white-space:nowrap;"><a href="http://www.imagelooop.de/setuplooop.htm?clean" style="font-size:13px;font-weight:bold;" target="_blank">Eigene Slideshow erstellen</a>&nbsp;&nbsp;&nbsp;<a href="http://www.imagelooop.de/slideshow/066b599a-633d-111c-aa46-0015c5fcf7da" style="font-size:13px;font-weight:bold;" target="_blank">Alle Fotos ansehen</a></div></h1> <p></p> <p></p> </BODY>